KO2100 Mobile

KO2100 für Unterwegs

Passend zum Sommer gibt's KO2100 jetzt auch für Internet-taugliche Handies optimiert. Sowohl aktuelle Artikel, Foren-Diskussionen als auch Veranstaltungen werden kompakt dargestellt.

Mobile Gedächnisstütze

Sobald man m.ko2100.at im Browser seines Internet-tauglichen Telefons aufruft, sieht man die aktuellsten Artikel, Forenbeiträge und Kalendereinträge von ko2100.at. Zusätzlich kann man sich via "Login" mit dem KO2100 Benutzer einloggen und auf diesem Weg Forenbeiträge anlegen und beantworten.

Klar -- auf einem kompakten Handydisplay wird der Funktionsumfang von ko2100.at schnell unübersichtlich. Entsprechend habe ich KO2100 Mobile auf die meistgenutztesten Funktionen reduziert. Wenn etwas wesentliches fehlen sollte, bitte einfach eine Anfrage dazu im Admin-Forum stellen. Doch in zwei Monaten Entwicklung bin ich mit dem Funktionsumfang sehr gut ausgekommen und ertappte ich mich auch immer wieder dabei, die reduzierte Variante von KO2100 auch auf Desktop und Tablets zu verwenden.

Funktionsumfang

Artikel werden komplett dargestellt, Links auf Forum, Kalender- und Forenbeiträge werden automatisch in KO2100 Mobile Links umgewandelt. Bei Artikeln werden aus Gründen der Übersichtlichkeit die Grafiken weggelassen, über den Link "KO2100" ganz unten auf jeder Seite ist man aber gleich auf der regulären Desktop-Seite (ko2100.at).

Das Forum ist zusammengefasst, sämtliche Einträge aller Subforen erscheinen in einer langen Liste, mit Hinweis auf das entsprechende Subforum (Plauderecke, Politik, usw.), auf mehrere Seiten aufgeteilt. Die Forenbeiträge sind wie gewohnt jeweils zu 20 Beiträgen seitenweise zusammengefasst, sowohl die Antwort auf Forenbeiträge als auch die Erstellung neuer Forenbeiträge ist mit den entsprechenden Links dazu möglich.

Der Kalender

Praktisch ist auch der Kalender, den ich ebenfalls stark reduziert umgesetzt habe. Auf KO2100 Mobile werden genau 6 Monate dargestellt, einschliesslich dem aktuellen Tag (von wiederholenden Terminen nur jeweils der erste). Dadurch wird einerseits der Bildschirm des Gerätes nicht überfüllt, andererseits hat man doch eine Übersicht über die nächsten Veranstaltungen im Bezirk Korneuburg.

Termine eintragen geht nur via Desktop-Site (ko2100.at), nachdem das Formular dazu recht umfangreich ist. Mir hat die Entwicklung von KO2100 Mobile Spaß gemacht, ich werde sicher noch daran weiterbasteln und hoffe, dass Sie auch Ihren Spaß damit haben. Getestet hab ich KO2100 Mobile auf Android, Black Berry und iPhone; über Feedback freue ich mich wie gewohnt.

Zu KO2100 Mobile

© 2021 KO2100 | unknown | unknown
CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)